Mustervertrag für Minijob – Vorlage und Vordruck für geringfügig Beschäftigte

Ihr Geschäft geht gut, die Kunden sind zufrieden und empfehlen sie ständig weiter. Eine zweite Vollzeitkraft können sie aber noch nicht bezahlen, also überlegen sie einen Minijob auf 400 € Basis zu vergeben. Was ist da zu beachten und wie sieht so ein Vertrag aus, damit keine Rechtslücken entstehen?

Vordruck für Arbeitsvertrag Minijob kostenlos – gute Vorlage für geringfügige Beschäftigung

Muster Vertrag Minijob Aushilfe

Arbeitsvertrag.

Zwischen Arbeitgeber (Vorname, Nachname, Adresse) – nachfolgend Arbeitgeber genannt – und Herrn/Frau (Vorname, Nachname, Geburtsdatum, Adresse) – nachfolgend Arbeitnehmer genannt wird folgender Arbeitsvertrag geschlossen:

Herr/Frau (Nachname) wird ab dem (Datum) wird im Rahmen eines Minijobs bis 400 € Lohn eingestellt. Der Aufgabenbereich ist (genaue Beschreibung der Tätigkeiten). Arbeitsort ist (Adresse). Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 10 Stunden, das entspricht 40 Stunden pro Monat. Die tägliche Arbeitszeit flexibel zwischen 8 Uhr und 20 Uhr eingeteilt werden. Die Vergütung ist 400 € im Monat und wird am monatsletzten fällig.

Ort, aktuelles Datum, Arbeitgeber, Vorname, Nachname, Unterschrift, Arbeitnehmer, Vorname. Nachname, Unterschrift

Hilfreicher Mustervertrag für Minijob – kostenlose Textvorlagen und praktische Beispiele

Mustervertrag Minijob Arbeitsvertrag

Muster für Vertrag Minijob – Beispiel und Vorlage Arbeitsvertrag auf 400 € Basis

Das könnte Dich auch interessieren...